fur real friends Cuddles

Das linke Bild zeigt die "LEA", die supersüßer Freundin und Spielkamerad von Emma, ​​die kleinen Besitzerin.

Kurze Beschreibung:

Dank Sensoren am Ganzen macht das Baby Affen eines Realistisches Spiel möglich. Mimik und Geräusche sind auf die Aktionen des Kindes abgestimmt. Das Äffchen dreht sich in die Richtung, aus der es gestreichelt wird, wenn man mit ihm spielt, nuckelt an der lustigen Bananenflasche und schließt die Augen, wenn die Emma es in den Schlaf wiegen. (QUELLE: myToys)

Diagnose:

Das Spielzeug hatte Bewegungs, - und Sprachausfall. Meistens sind dafür schlechte Lötstellen verantwortlich. In diesem Fall war aber noch ein weiterer Defekt zu erkennen. An den Steckern war keine Zugentladung angebracht, die bei jeder Bewegung des Kopfes angezeigt wird. Ausserdem sind einige Lötstellen an der Steckerleiste gebrochen. 

Bild 1: Der Kopf ohne Fell und Abdeckung. Stecker sind schon demontiert.


Bild 2: Hier ist nun der Kopf demontiert und die Halterungen sind entfernt.


Bild 3: Das ist die Hauptplatine mit dem Lautsprecher.

Reparatur:

Das Spielzeug wurde komplett zerlegt. Da einige Lötstellen gebrochen sind, müssten auch die Hauptplatine demontieren um sie überarbeiten. Dabei stellt sich heraus, das mehrere Kabel im Halsgelenkbereich gebrochen sind. Die defekten Kabel wurden durch Hochflexible Kabel ersetzt. Ausserdem sind die Schleifringe von den Schleifkontakten angegriffen worden.

Alle festgestellten Defekte wurden beseitigt. Es ist immer noch möglich, das ein versteckter Defekt irgendwo lauert. Zum Schluss habe ich die LEA dann noch mit einem roten Zwirn auf der Kopf- und Rückenseite vernäht. 

Bilder der Defekte

Bild 1: Ein paar Kabel die einfach durch spielen abgebrochen sind.       


Bild 2: Hier ist eine von vielen kalten bzw. Lötstellen gebrochen.


Bild 3: Das sind die Schleifringe.

Bild 4: Hier war die Hauptplatine eingebaut. Zu sehen sind noch die Scheifkontakte. 


Bild 5: Motor neu angeschlossen und Kabel mit Schrumpfschlauch gesichert.


Bild 6: Leicht angegriffener Schleifring.Man kann kleine Kupferspähne erkennen.


Alle Bilder der Reparatur

Copyright @ 2009- 2019  Thomas Lührsen

Mein Motto :

Geht nicht, gibt es nicht. Ein Versuch ist es immer Wert, denn schlimmer werden kann es nicht.


Nicht in den Müll legen, lieber mir geben !!

 

Elektro-Spielzeugdoktor@gmx.de